caravan live 2018 18. – 21. Oktober 2018, Messe Freiburg

Die 2. Auflage der Fachausstellung für Reisemobile, Caravans und Zubehör bietet mit zahlreichen Produktneuheiten Inspiration für die Reisesaison 2019.

Bis Sonntag, 21. Oktober 2018 präsentieren 82 Aussteller an vier Messetagen Reisemobile, Caravans, Kastenwagen und Campingbusse von über 45 Marken auf der „caravan live“. Auch Zubehör, technisches Equipment sowie Ein-, Aus- und Aufbauten für Kastenwagen und Pick-ups erwarten die Messebesucher. Räder, E-Bikes, E Scooter und E-Roller werden im Themenbereich „Mobilität beim Campen“ präsentiert. Campingplätze und Verbände sind ebenfalls auf der Fachmesse, die sich über alle vier Messehallen sowie den Messeboulevard erstreckt, vertreten. Besucher, die sich für den Erwerb eines gebrauchten Reisemobils oder Caravans interessieren, haben die Wahl aus über 50 Gebrauchtfahrzeugen in einer eigenen Halle. „Die sehr gute Buchungslage und das Ausstellerwachstum zeigt uns, dass die caravan live bereits in ihrem zweiten Jahr im Markt angekommen ist. Unter den ausgestellten Fahrzeugen und Produkten sind auch einige Messehighlights und Neuheiten, die erstmalig im September auf dem Caravan Salon in Düsseldorf vorgestellt wurden“, so Daniel Strowitzki, Geschäftsführer der FWTM.

Kostenfreie Anreise und Campen auf der caravan live
Die Eintrittskarte zur caravan live ist gleichzeitig RVF-Ticket. Die Parkgebühr für PKW auf dem Messegelände beträgt 3,00 Euro.
Das Campieren im eigenen Fahrzeug ist ebenfalls zu 3,00 Euro am Tag möglich. Die Fahrzeuge müssen hierfür autark sein, Strom, Wasser und sanitäre Anlagen stehen nicht zur Verfügung.

Die Pressemitteilung der caravan live finden Sie hier als Download (PDF)